Dirty Talk Stories

 Morgan Boyd: Die ewige Jungfrau ...

  Morgan Boyd: Die ewige Jungfrau ... 4,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl.
Art.Nr.: 5348
Lieferzeit: download

(PDF; weitere Formate: siehe unten)



2. Auflage von "Die ewige Jungfrau?"

Eigentlich wollte Romina nur ein scharfes Wochenende mit ihrer sexhungrigen Freundin Bea verbringen. Dass sie zudem die bislang verheimlichten Perversionen von Beas Mann therapieren muss, okay – aber wie soll sie auch noch der Untermieterin des Paares zu ihrem Ersten Mal verhelfen? Studentin Doro ist extrem heiß, aber auch ein wenig kompliziert. Rominas Kreativität ist gefordert, sie zieht alle Register. Mit Raffinesse nutzt sie die Geilheit der süßen Unschuld aus – natürlich nicht ganz selbstlos …

Wörter: 74.000, 306 S.

Inhalt: Sex F/F, M/F, Dirty Talk, Lesben, Sex-Toys, S/M, Hörigkeit, Transsexualität, NS, Squirting, Gruppensex, Fisting, Defloration, Erotik, erotische Geschichte, erotisches eBook, Sex Geschichten

Leseprobe:

Unruhig wälzte ich mich hin und her, meine vor Aufregung zitternden Finger glitten zum Hals. Er war schweißnass. Nachdem beide Hände zu meinen Brüsten geglitten waren, rieb ich meine erigierten Knospen zwischen den Fingerspitzen. Keine gute Idee, denn es steigerte meine Sehnsucht nach der Rothaarigen ins Unermessliche. Zugleich quälten mich tausend Fragen: Wodurch hatte mich die Kleine so in ihren Bann gezogen, dass ich pausenlos an sie denken musste? Was betörte mich mehr? Ihre burschikose Art, ihr wundervolles Haar oder ihre spektakulären Kurven? Was erregte mich davon am meisten? Ihr voller Busen, der knackig dralle Arsch oder ihre honigsüße, unberührte Pussy?
Unwillkürlich leckte ich mir über die Lippen. Wie würde sie schmecken? Und würde sich ihre Zunge an meiner Klit revanchieren, wenn ich mich mit allen Finessen ihrem unschuldigen Fötzchen widmen würde? 
Während ich mich nach ihrer Jungfräulichkeit verzehrte, erinnerte ich mich an das Beben ihrer reizvollen Rundungen, an das Flackern in ihren blaugrünen Augen, wenn es ihr kam. Mein Puls erhöhte sich, kurz darauf pochte mein Herz so heftig gegen meine Brust, dass ich mein Verlangen nach Dorothea nicht mehr bändigen konnte. Ich schwang die Beine aus dem Bett und tastete mich im Finstern ins Treppenhaus, spürte mit jeder Stufe, wie ich feuchter und feuchter wurde. Kein Wunder, denn in meiner Fantasie lag meine blutjunge Gespielin bereits in der Stellung Neunundsechzig lustvoll schmatzend auf meinem erhitzten Körper, um es hemmungslos und wild mit mir zu treiben. Und wie wild: Während ich meine Zunge in ihren engen Jungfrauenschlitz steckte, fingerte das geile Biest an meiner zerfließenden Ritze. Sie dehnte mich, plötzlich spürte ich Haare. Sie kitzelten mich, reizten mich dort, wo ich am empfindlichsten war – aber was machte sie denn jetzt? Wollte mir das kleine Luder etwa ihren dicken Zopf in die F***e stopfen?


eBook DOWNLOAD - Bitte wählen Sie hier das gewünschte Format:
ePub    Mobipocket    pdf   


Dieses Werk haben wir seit Dezember 2015 für Sie im Angebot.

Weitere Werke dieses Autors, die Sie auch interessieren könnten:

Testbuch
2,99 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Testbuch
4,99 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Testbuch
3,99 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Testbuch
3,99 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Testbuch
3,99 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Testbuch
2,99 EUR
inkl. 19 % MwSt.