Dirty Talk Stories

 Klaus Rohling: Im Zirkel der Wollust

  Klaus Rohling: Im Zirkel der Wollust 3,99 EUR
inkl. 5 % MwSt. inkl.
Art.Nr.: 5515
Lieferzeit: download

(PDF; weitere Formate: siehe unten)



Der Roman steht im Zeichen der sexuellen Abenteuer des neugegründeten Zirkels der Wollust. Der Zirkel wird geleitet vom Psychiater Dr. Massimo Vierzi. Hochranginge Mitglieder sind der Konzernchef Johann Friedrich Kestner und der Politiker Marquis Hugo de Lacy, Mit Hilfe der Zirkelzofe, der Psychologiestudentin Sharon, werden etliche Einzelevents und zwei große Jahresfeste für alle Mitglieder organisiert. 

Das Überraschungsmoment steht bei den Einzelabenteuern zumeist im Vordergrund, um den sexuellen Kick für die Sub zu erhöhen. Die Damen des Zirkels werden somit in sexuelle Abenteuer gestürzt, ohne vorher über Einzelheiten informiert worden zu sein, was die Lustbefriedigung enorm steigert - für die Doms und ihre devoten Sklavinnen gleichermaßen.

Doch nicht allen gefällt, was der Zirkel macht. Das wird Sharon leidvoll erfahren müssen ...

Wörter: 27.200, ca. 112 S.

Inhalt: BDSM, MaleDom, Unterwerfung, Sklavin, Dom, Herr, Meister, Bestrafung, Erotik, Sex, Atemkontrolle, Aufhängen, Brustfolter, Demütigung, Dildo, Dreilochbenutzbarkeit, Dunkelheit, Fesseln, Figging, Fisting, Klistier, Öffentlichkeit, Peitschen, Strom, Tunnelspiele, Vibrator, Anal-,Oral-, Vaginalverkehr, Vergewaltigungsspiele, 24/7, Vorführung, Wachs und Wasser  

 

Leseprobe:

Albert drückte mir wenige Augenblicke später einen Zettel in die Hand, auf dem handschriftlich von meinem Boss vermerkt war, wie ich Paula vorzubereiten hatte.

„Bist du bereit, Liebes?“ fragte ich sodann die auserkorene Sklavin.

„Ich bin ausgebildet, zu jeder Zeit bereit zu sein, und genau darin sehe ich auch meine Aufgabe. Ja, ich bin erregt genug, um mich ins Abenteuer zu stürzen.“

„Knie dich auf den Sitz!“, forderte ich sie auf und sie tat, worum ich sie gebeten hatte.

Ich schob ihren Rock hoch, zerschnitt die seitlichen Stege ihres Slips, ließ Öl über ihre Pofalte laufen und schob ihr den Analplug aus Edelstahl in den Hintern.

Dann ließ ich sie sich wieder hinsetzen und die Beine spreizen, sodass ich mit dem Vibrator gut an ihren Kitzler herankam, um ihn zu stimulieren.

In dem Moment, in dem sie gerade kommen wollte, zog ich den Vibrator zurück, wartete, bis sie wieder ein wenig runtergekühlt war, um ihr erneut den Apparat an den Kitzler zu halten. 

Dieses Spielchen wiederholten wir bis zu der Ankunft am Waldschlösschen noch drei Mal, aber ich ließ sie kein einziges Mal kommen.  


eBook DOWNLOAD - Bitte wählen Sie hier das gewünschte Format:
Mobipocket    ePub    pdf   


Dieses Werk haben wir seit Juli 2020 für Sie im Angebot.

Weitere Werke dieses Autors, die Sie auch interessieren könnten:

Testbuch
3,99 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Testbuch
3,99 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Testbuch
3,99 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Testbuch
3,99 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Testbuch
3,99 EUR
inkl. 5 % MwSt.