Dirty Talk Stories

 Ferdinand von Stade: Starke Frauen

  Ferdinand von Stade: Starke Frauen 2,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl.
Art.Nr.: 5383
Lieferzeit: download

(PDF; weitere Formate: siehe unten)



Sammelband - 3 erotische Geschichten in einem Band: "In Fesseln", "Walküre undercover", "Die Vergewaltigerin"

Frauen hängen nackt, aber kunstvoll gefesselt in alten Ruinen und sind trotz ihres bedauernswerten Zustandes voll heißer Begierde. Kommissarin Faust ist ratlos. Zudem erschweren die Opfer die Ermittlungen. Doch die Polizistin lässt sich nicht irritieren, bis sie Gefahr läuft, in dieselbe Falle zu tappen.

Schließlich ist da noch die geheimnisvolle Unbekannte, die wie ein Schatten Männer überfällt, um sie mit Gewalt abzureiten und Trixie, die muskelgestählte Agentin, die undercover als Bademeisterin arbeitet und die Schwänze nur insoweit interessiert, als sie die Schwachstelle eines jeden Mannes sind.

Drei erotische Stade-Abenteuer im Sammelband über Frauen, die wissen, was sie wollen. Wer fürchtet ihre Stärke?
---

Wörter: 16.000, ca. 70 S.

Inhalt: Sex M/F, Verführung, Fetisch,  erotische Literatur, erotische Geschichte, erotisches eBook, Sexgeschichten

Leseprobe:

Kommissarin Faust wusste zum ersten Mal in ihrem Leben nicht, wie sie reagieren sollte. Sie musste in einem fort auf das Bild schauen, das sich vor ihr ausbreitete. Es war irgendwie unrealistisch. Und doch war es so, wie sie es sah. Die vermisste Kindergärtnerin stand nur mit einem schwarzen, weiten, bodenlangen Hosenrock im offenen Tor, das zum Grundstück des verlassenen Schlosses Fürstenstein führte. Der gemauerte Bogen und das verrostete Tor erschienen ohnehin schon mysteriös genug, aber mit den gefesselten und hochgezogenen Händen der halbnackten Frau erschien die Szenerie wie der Zugang zu einem geheimen Folterkeller, denn als Ort eines realen Verbrechens. Der Körper stand zwar mit den unbekleideten Füßen auf dem Boden, aber er hing schwer am Seil, welches an einem quietschenden Metallring befestigt war. Der Kopf der Gepeinigten war kraftlos zwischen die gestreckten Arme gesunken. Faust wusste nicht, wie viele Minuten sie gebannt auf das reizvolle Opfer gestarrt hatte. Auf jeden Fall zu lange, als es für eine leitende Polizistin ziemlich gewesen wäre. Begriffe wie ‚Sklavin‘, ‚missbraucht‘, ‚gequält‘ und ‚ausgeliefert‘, schossen ihr durch den Kopf. Gleichzeitig aber auch ‚Erotik‘, ‚Kunstwerk‘, ‚sinnlich‘ und ‚erregend‘. Ja, das war es, was sie irritierte. Sie war von dem Anblick erregt. Es kribbelte ihr an Stellen, die sie normalerweise ignorierte. Doch jetzt gewann die Vernunft wieder Oberhand. Routiniert spulte sie die Tatortabsicherung ab. Waffe im Anschlag, Terrain sondieren, Opfer retten.


eBook DOWNLOAD - Bitte wählen Sie hier das gewünschte Format:
Mobipocket    ePub    pdf   


Dieses Werk haben wir seit Juni 2015 für Sie im Angebot.

Weitere Werke dieses Autors, die Sie auch interessieren könnten:

Testbuch
4,99 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Testbuch
5,49 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Testbuch
5,49 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Testbuch
5,49 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Testbuch
2,99 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Testbuch
2,99 EUR
inkl. 19 % MwSt.