Dirty Talk Stories

Privatsphäre, Datenschutz

Selbstverständlich respektieren wir Ihre Privatsphäre und wissen um die Sensibilität der uns anvertrauten Daten. Wir geben keine Ihrer persönlichen Angaben an Dritte weiter! Die einzige Ausnahme für diesen Grundsatz stellt natürlich die Zahlungsabwicklung dar. Bei der Nutzung der Zahlungsweisen Kreditkarte, Sofortüberweisung und Paypal werden Ihre Karten- bzw. Bankdaten von den Zahlungsabwicklungsunternehmen geprüft.

 

Auszug aus unseren AGB:

§ 7 Datenschutz

Bei dem Club der Sinne werden ausschließlich die zur Kontoeröffnung und Alterslegitimitätsprüfung für P18-Artikel erforderlichen Daten der Kundinnen gespeichert.

Die Kundin hat einen Anspruch auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung ihrer Daten.

Eine Löschung der für die Auftragsabwicklung erforderlichen Daten führt zur Beendigung der Kundenbeziehung.

Die Mitteilung der für die Altersverifikation, die Eröffnung des Kundenkontos und die Auftrags- sowie Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten erfolgt ausdrücklich freiwillig und in der Kenntnis, dass ein Drittanbieter für die Zahlungsabwicklung und ein Drittanbieter für die sichere Altersverifikation eingeschaltet wird.

Der Club der Sinne hat zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf Konto- oder Kreditkartendaten der Kundin. Diese sind ausschließlich dem Zahlungsabwickler bekannt.

Kundendaten werden ausschließlich und nur im erforderlichen Umfang an das zur Zahlungsabwicklung eingeschaltete Unternehmen weitergegeben. Der Club der Sinne sichert die Einhaltung der Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes und darüber hinaus Diskretion und strenge Vertraulichkeit zu.

 

Des Weiteren weisen wir auf Folgendes hin:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 


Zurück